Sonntag, 17. März 2013

Abschied ist immer ein wenig Sterben.

Weisst du das ist der Lauf der Welt,
manchmal bist du reich und manchmal bist du arm
und wenn du oben bist, ist es nie so gut wie es scheint
und wenn du unten bist, glaubst du du kommst niewieder nach oben,
aber das Leben geht weiter, vergiss das nie,
Geld ist nur Papier, darauf kommts nicht an,
auch wenn es oft so scheint...

1 Kommentar:

  1. so wahre worte. besonders der posttitel! egal was gerade bei dir los ist, du schaffst das :)

    zarahester.blogspot.com

    AntwortenLöschen