Dienstag, 9. April 2013

Tod und Leben sind vorherbestimmt; über Reichtum und Ehre entscheidet das Schicksal.

"(..) und vielleicht treffen wir uns in zehn Jahren an einem Bahnhof wieder und vielleicht erkennen wir uns wieder, vielleicht aber auch nicht. Aber vielleicht, und das will ich hoffen, trinken wir schlechten, dünnen Bahnhofskaffee und reden über das was einmal war.."

Einen herzlichen Dank an Faye für den Blogaward, ich werde das mit dem Blogaward ein andermal machen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen