Donnerstag, 4. Juli 2013

Das war's dann also ?

 Wir stoßen uns ab und halten trotzdem aneinander, wir kratzen und beißen, und lassen nicht los. Wir kratzen alle Wunden auf streuen Salz hinein und schütten Säure darüber. Wir können nicht in Ruhe lassen was vergangen ist. Wir klammern uns fest an jedem noch so kleinen Schimmer. Wir leben, so vor uns hin, im genauem Wissen das wir sterben werden und das alles was wir hinterlassen vergänglich ist. Und das ist ok, denn es ist menschlich. Wir würden so geboren und so sterben wir, wir hoffen nur das das was dazwischen ist, das kämpfen, beißen und schlagen wert ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen