Ich.

Ich bin 15 Jahre, klein, bisschen rundlich und habe meine eigene Geschichte. Ich habe diese kleinen Macken, wie zum Beispiel, dass ich Treppen rauf falle anstatt runter,  ich stolper über meine eigenen Füße, ich renne um mein Leben wenn ich im Keller das Licht ausschalte und erzähle oft Sachen und weiß ein paar Sekunden später nichtmehr was. Das ist normal, das hat jeder. Ich denke das ich mich sehr stark verändert habe. Ich hoffe mal zum Besseren. Ich bin die kleine Caro. Die kleine kaffeesüchtige Caro mit dem runden Gesicht. Ich fühle mich meisten ein bisschen Fehl am Platz, aber wer tut das nicht ? Ich habe tolle Freunde denen ich vertrauen kann. Ich vertraue Menschen nicht gerne. Ich träume oft vor mich hin, auch wenn ich Hellwach bin. Ich benutze warscheinlich ein bisschen zu viel Wimperntusche, aber das ist mich egal, ich fühle mich so wohl. Das breite Lachen in meinem Gesicht ist eine Art Markenzeichen,  nun ja, es ist eben ein besseres Markenzeichen als sonst eins. Ich habe gelernt mich aus Sachen die mich nichts Angehen rauszuhalten. Ich bin eigentlich ein sehr insichgekehrter Mensch, ich denke viel nach. Wenn ich Zeit dazu habe. Das ist nicht oft von Vorteil, aber es gehört nunmal zu mir. Ich mag die meisten Dinge die ich toll finden sollte garnicht und ich bin leicht reizbar und man kann leicht meine Stimmung kippen. Ja, ich bin melancholisch. Aber ich habe meine Gründe. Ich habe eine sehr gestörte Beziehung zu meinem Vater. Wenn man es überhaupt eine Beziehung nennen kann. Um ehrlich zu sein ist mein Vater ein Arsch und das wird sich nie ändern. Aber durch ihn habe ich eine feste Bindung zu meiner Mutter, sie hat mich gut erzogen und sich immer gut um mich gekümmert. Und ich habe nunmal erkannt das ich nur sie habe, und so ist sie für mich das Wichtigste. Aber mein Vater ist Vergangenheit und in der soll man ja nicht hänngenbleiben. Also lebe ich für die Zukunft und genieße mein Leben. Und solange ich glücklich bin und meine Freunde und Familie habe, ist mir die Meinung aller anderen total egal.
                 Mein Charakter macht mich aus, nicht das was andere von mir denken !